Studienorte

Paderborn, Münster, Trier

Studienabschlüsse

Dr. theol. (WWU Münster 2003/04)

Staatsexamina: Jura (WWU Münster 1997), Katholische Religionslehre u. Geschichte (Universität Trier 2007), Latein (Universität Trier 2008)

Staatliches Graecum u. Hebraicum

 

Habilitand in Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit an der Katholisch-Theologischen Fakultät der JMU Würzburg

Akademische Positionen

Wiss. Mitarbeiter in Kirchengeschichte, Institut für Katholische Theologie, Technische Universität Dortmund

Wiss. Mitarbeiter, Lehrstuhl für Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit, Katholisch-Theologische Fakultät, Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Wiss. Mitarbeiter, Generalvikar Theo Paul, Bistum Osnabrück

Freier Wiss. Mitarbeiter, ChoC-Stiftung, gemeinnützige Forschungsstiftung für Kirchengeschichte, Köln

Freier Wiss. Mitarbeiter, Institut für religiöse Volkskunde e. V., Münster

Wiss. Hilfskraft, Institut für Juristische Zeitgeschichte, FernUniversität Hagen

 

Mitgliedschaften in Berufsverbänden

Deutscher Hochschulverband

Görres-Gesellschaft

 

Seit 2008 Forschungen an römischen und vatikanischen Archiven und Bibliotheken

Römisches Institut der Görres-Gesellschaft

 

Weitere Auslandsforschungsaufenthalte in Florenz, Mailand, Kopenhagen, Wien

 

Friedrich-Spee-Gruft

Eingang zur Friedrich-Spee-Gruft, Trier,
Jesuitenkirche zur Hl. Dreifaltigkeit (2009)

Blick über Rom in Richtung Arcispedale di 
S. Spirito

Blick über Rom in Richtung Arcispedale di
S. Spirito in Saxia und Engelsburg (2011)

Archivum Romanum Societatis Iesu

Archivum Romanum Societatis Iesu u.
Bibliotheca Instituti Historici Societatis Iesu